Wir sind für Dich da

02331-406001

Montag - Freitag von 8.00-16.00 Uhr

Wir sind für Dich da

02331-406001

Montag - Freitag von 8.00-16.00 Uhr

Tennis Ballwurfmaschinen



Artikel 1 - 10 von 10

Tennis Ballwurfmaschine / Ballmaschine kaufen

Mit einer hochwertigen Ballwurfmaschine kannst du sowohl verschiedene Schlagtechniken als auch deine tennisspezifische Ausdauer und deine Schnelligkeit gezielt trainieren. Die Ballmaschine spielt dir die Bälle genau so zu, wie du es brauchst (z.B. mit einer links/rechts-Streuung oder auch einer zufälligen Streuung).

Darüber hinaus lässt sich auch die Höhe sowie die Geschwindigkeit, mit der die Bälle gespielt werden, im Detail anpassen. Das tennisspezifische Ausdauertraining mit einer Ballmaschine ist sehr viel effektiver als klassisches Lauftraining, da der Rhythmus sowie die Bewegungsmuster den tatsächlichen Abläufen im Tennis-Match entsprechen.

Die Wahl der richtigen Ballwurfmaschine

Die Auswahl an Ballmaschinen ist groß und jedes Modell bringt diverse Vor- und Nachteile mit sich. Um die passende Ballwurfmaschine für deinen Club zu finden, solltest du deshalb genau prüfen, welche Funktionen dir wichtig sind bzw. in welchem Rahmen die Maschine eingesetzt werden soll.

Orientiere dich dabei z.B. an folgenden Fragen:

  • Ballgeschwindigkeit:
    Mit welcher Geschwindigkeit werden die Bälle von der Maschine ausgegeben und kann die Geschwindigkeit eingestellt / angepasst werden?
  • Fassungsvermögen:
    Wie viele Tennisbälle passen in den Behälter?
  • Schlagart:
    Kann die Schlagart eingestellt werden (Top- / Backspin)?
  • Höhe:
    Kann die Maschine die Bälle in unterschiedlichen Höhen ausgeben und lässt sich die Höhe anpassen / programmieren?
  • Streuwinkel:
    Kann die Maschine die Bälle in unterschiedliche Richtungen ausgeben und inwiefern kann der Winkel angepasst bzw. programmiert werden?
  • Ballfolge:
    In welchem Rhythmus / Abstand kann die Maschine die Bälle ausgeben und lässt sich die Ballfolge einstellen / programmieren?
  • Individuelle Ausgabe:
    Lassen sich über die Steuerung individuelle Schlagfolgen programmieren, um realistische Ballwechsel zu simulieren?
  • Komfort:
    Lässt sich die Maschine per Fernbedienung bzw. per App steuern?
  • Batterielaufzeit:
    Wie lange hält die Batterie bzw. wie lange kann an einem Stück trainiert werden?
  • Sicherheit:
    Verfügt die Ballmaschine über einen Sensor, sodass die Ballausgabe stoppt, wenn Personen unmittelbar vor der Ausgabevorrichtung stehen?

Was kostet eine Tennis Ballwurfmaschine?

Eine Tennis-Ballwurfmaschine kostet je nach Ausführung zwischen 499€ und 10.499€.

Kann man die Ballwurfmaschinen auch mieten?

Nein, eine klassische Miete bieten wir leider nicht an. Die Ballmaschinen können aber in monatlichen Raten gezahlt werden.

Fragen & Entscheidungshilfen

Du hast dir bereits einen guten Überblick verschafft, bist aber noch nicht ganz sicher, welche Ballmaschine für eure Anforderungen die beste ist? Dann melde dich gerne bei uns! Wir stehen dir mit Rat und Tat zur Seite. Hier findest du unsere Kontaktdaten.